ökofinanz-21: 15 Jahre erfolgreicher Netzwerkaufbau

„Wir sind dran. Und wir bleiben dran.“ Mit diesen Worten bilanzierte Gründer Ingo Scheulen die Geschichte des Beraternetzwerks. Über 60 Gäste waren der Einladung gefolgt, um anlässlich des 15-Jährigen Bestehens von ökofinanz-21 sich über das bisher Erreichte zu freuen, Resümee zu ziehen und weitere Ziele zu definieren. Außer freien Berater*innen hatten sich engagierte Expert*innen aus der Finanzwelt am 20. September in der „Neuen Mälzerei“ in Berlin-Friedrichshain getroffen. Deutlich wurde in allen Redebeiträgen und beim Podiumsgespräch, dass die Chancen für eine Finanzwende deutlich gestiegen sind. Es komme nun darauf an, die vielen Akteure und Aktivitäten zu bündeln, damit die Finanzströme wirksam […]

Weiterlesen

ökofinanz-21 geht mit neuem Vorstand in die nächsten 2 Jahre

Mit einer launigen Rede, ermutigenden und kritischen Anmerkungen verabschiedete sich Thomas Grimm nach 4 Jahren aus dem Vorstand. Er wünscht ökofinanz-21 und besonders dem neuen Vorstand weiterhin Zuspruch und Zulauf zum Netzwerk. – Im Bild die Mitglieder des alten und des neuen Vorstands – v. l. n. r.: Ernst Rudolf, Rainer Stein, Dr. Marie-Luise Meinhold, Ingo Scheulen, Bernhard Rathgeber, Thomas Grimm, Manfred Jörger. Im Rahmen der Berliner Tagung zum 15-Jährigen Jubiläum von ökofinanz-21 am 20. und 21. September 2018 hat die Mitgliederversammlung für die kommenden zwei Jahre den Vorstand neu gewählt. Thomas Grimm, Manfred Jörger und Ernst Rudolf haben nicht […]

Weiterlesen