Jetzt anmelden: ö21 Frühjahrstagung im Kloster Oberzell bei Würzburg am 12./13.04.2018

Auch dieses Jahr laden wir Sie und Euch wieder recht herzlich zu unserer Frühjahrstagung ein. Im vertrauten Rahmen des Haus Klara im Kloster Oberzell tauschen wir uns darüber aus, wie Finanzberatung und Nachhaltigkeit zusammen gehen kann und wie wir das nachhaltige Wirken von Geldanlagen nachvollziehbar kommunizieren. Hier finden Sie das Programm und die Einladung zur Ö21-Frühjahrstagung. Hier geht es zur Anmeldung. Wir dürfen wieder einige spannende Gäste begrüßen. Dr. Marie-Luise Meinhold von Ver.de, Philipp Schönbach von der Vereinigten Hagel, Clemens Mack von Ökorenta, Ralf Kohl von myDiverso X , Titus Bahner und Thomas Rippel von der Kulturland eG sind unsere […]

Weiterlesen

ökofinanz-21 Herbsttagung: 21./22.09.2017 im Haus Klara Kloster Oberzell in Würzburg

Fair Finance: Qualität spricht sich rum. Unter diesem Motto lädt ökofinanz-21  wieder alle Mitglieder und interessierte Berater-Innen recht herzlich zur nächsten Tagung ein. Diese findet dieses Mal im Haus Klara im beschaulichen Kloster Oberzell ganz in der Nähe von Würzburg statt. Als Gastreferenten konnten wir den bekannten Journalisten Harald Schumann gewinnen. Geld. Macht. Politik. ist sein Beitrag überschrieben. Schumann arbeitet für den „Tagesspiegel“ und das europäische Recherchenetzwerk „investigate europe“. Kaum 9 Jahre nach Zusammenbruch von Lehman Brothers und dem Beinahe-Kollaps erleben wir gerade neue Varianten systemischer Risiken durch Betrug, Kartell, Steuervermeidung und Korruption. Werden die Karten nur neu gemischt? Oder […]

Weiterlesen

Marktbericht nachhaltige Geldanlagen: Vorstellung der FNG-Studie am 01.06.2017 in Berlin: Nachhaltige Geldanlagen weiter auf Erfolgskurs

Einmal jährlich präsentiert das Forum Nachhaltige Geldanlage (FNG) Daten zur Entwicklung nachhaltiger Investments in der Region Schweiz, Österreich, Deutschland (DACH). Die aktuelle Studie für das Jahr 2016 wurde am 01. Juni in Berlin vorgestellt. Im Zentrum stand die Entwicklung des Marktes nachhaltiger Geldanlagen, der Zusammenhang von Nachhaltigkeit und Menschenrechten und die Perspektive des von der Bundesregierung eingesetzten Nachhaltigkeitsrates. Weiter geht es hier: Blog zum Marktbericht Nachhaltige Geldanlagen 2017 des FNG 08.06.2017 Dr. Marcel Malmendier, Ingo Scheulen, Thomas Grimm

Weiterlesen

Weiterbildungsinitiative ESGberater – Fachberater für nachhaltiges Versicherungswesen

Der ESGberater-Klimastrategen ist eine Weiterbildungsinitiative für Versicherungsberater/innen sowie für Führungskräfte und Entscheidungsträger des Erst- und Rückversicherungsmarktes. Absolventen der Weiterbildung kennen die Risiken und Folgen des Klimawandels und wissen, wie durch gezielte Maßnahmen eine Anpassung zur Risikoprävention erfolgen kann. ESGberater – Fachberater für nachhaltiges Versicherungswesen© erweitern ihren Erfahrungsschatz im Risikomanagement und beraten authentisch eine stark wachsende Zielgruppe von nachhaltig orientierten Privat-, wie Firmenkunden. Hochwasser, Hitze und Dürre, Sturm und Hagel – als ESGberater-Klimastrategen sind Sie mit Ihren Mitarbeitern und Ihren Kunden gut beraten und nachhaltig versichert! Jetzt Klimaanpassung (er)leben und ESGberater-Klimastratege werden. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.klimastrategen.de/

Weiterlesen

Fair Finance – Das Klima verändern: Frühjahrtagung von ökofinanz-21 im Kloster Frauenberg in Fulda

Unter dem Motto Fair Finance – Das Klima verändern findet unsere Frühjahrstagung im Kloster Frauenberg in Fulda vom 30. bis 31.03.2017 statt. Die Teilnehmer erwartet ein interessantes Tagungsprogramm mit vielen  Möglichkeiten zum gegenseitigen Erfahrungs- und Gedankenaustausch. Wer ökofinanz-21 noch nicht kennt hat auf der Tagung die Gelegenheit zum Kennenlernen. Jetzt anmelden! Einladung ö21 Fulda 2017 Anmeldung Fulda 2017 Frühjahr Wer_wir_sind ö21 Wir freuen uns auf Sie! Herzliche Grüße Ihr ökofinanz-21 Vorstand

Weiterlesen

Fit für Nachhaltige Geldanlagen – Financial Planners zertifizierte Weiterbildung bietet Chance für den Einstieg in ein Zukunftsthema

Nachhaltige Geldanlagen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Der Markt in Deutschland wächst regelmäßig im zweistelligen Prozentbereich, sowohl private als auch institutionelle Anleger investieren immer häufiger in nachhaltige Finanzprodukte und auch die Politik nimmt sich – national wie international – immer stärker des Themas an. Mit der Weiterbildung Nachhaltige Geldanlagen können Finanzberater und Finanzberaterinnen in drei Schritten das nötige Wissen und die passenden Werkzeuge kennenlernen, um sich für Nachhaltige Geldanlagen fit zu machen. Der erfolgreiche Abschluss des Kurses wird durch ein Zertifikat bestätigt. Aufgrund der Zertifizierung des Kurses durch das Financial Planning Standards Board erhalten Absolventinnen und Absolventen außerdem zwölf CPD-Punkte (Continuing […]

Weiterlesen

Forum Nachhaltige Geldanlage Siegel – quo vadis?

Nein, die Antwort auf alle Fragen ist im Moment nicht 42, sondern 38. So viele Fonds haben am 23.11.2016, als das FNG-Siegel zum zweiten Mal nach 2015 vergeben wurde, das Siegel erhalten. Erfreulich, dass die ausgezeichneten Fonds Verbesserungen in ihren SRI-Prozessen erkennen lassen – das war eine der Grundmotivationen der Siegelentwickler im FNG. Aber bei aller Freude über diese 38 ausgezeichneten Fonds und deren Entwicklung gibt es auch ein Problem: um Branchenstandard zu werden und damit nachhaltige Wirkung zu entfalten sind das bei weitem zu wenige. Marktdurchdringung wäre das Gebot der Stunde, damit das Siegel sein ganzes Potential entfalten könnte. […]

Weiterlesen

Podcast Deutschlandfunk: Gute Rendite mit gutem Gewissen, u.a. mit Ingo Scheulen von ökofinanz-21 e.V.

Nicht nur große Investoren wie der norwegische Staatsfonds, Banken, Versicherer und Kommunen machen inzwischen einen Bogen um fossile Brennstoffe, auch viele Verbraucher setzen bei der Geldanlage auf den Klimaschutz – nicht nur aus moralischen, sondern auch aus wirtschaftlichen Gründen. Hören Sie jetzt den Podcast zum Thema, u.a. auch mit Ingo Scheulen, Vorsitzender des Beraternetzwerkes für nachhaltige Vermögensberatung. http://www.deutschlandfunk.de/nachhaltige-geldanlage-gute-rendite-mit-gutem-gewissen.772.de.html?dram:article_id=364710 Sie haben Fragen rund um das Thema Nachhaltige Vermögensberatung? Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. Herzliche Grüße Ihre ökofinanz-21

Weiterlesen

Neuer Marktbericht Forum Nachhaltige Geldanlagen: Nachhaltige Geldanlagen erreichen neuen Höchststand

Immer mehr Anleger entscheiden sich für Geldanlagen, bei denen neben den klassischen Finanzaspekten Liquidität, Rentabilität und Sicherheit auch soziale, ethische und ökologische Kriterien einfließen. Dies belegen die vom Fachverband Forum Nachhaltige Geldanlagen (FNG) am 11. Mai 2016 in Berlin veröffentlichten Jahresstatistiken. Demnach ist der nachhaltige Anlagemarkt 2015 in Deutschland um sieben Prozent auf knapp 137 Milliarden Euro angewachsen. Werden ausschließlich nachhaltige Investmentfonds und Mandate betrachtet, liegt das Plus sogar bei 31 Prozent. Den kompletten Bericht finden Sie unter FNG_Marktbericht2016_online-1 Bei Fragen stehen Ihnen die ökofinanz-21 Berater gerne zur Verfügung. Sicher finden Sie einen Berater auch in Ihrer Region. Herzliche Grüße […]

Weiterlesen

ökofinanz-21 setzt ein Zeichen für den Klimaschutz

Nicht nur reden, sondern handeln und mit gutem Beispiel vorangehen. Unter diesem Motto setzt ökofinanz-21 e.V. ein Zeichen für mehr Klimaschutz. Daher werden in Zukunft alle Tagungen von ö21 klimaneutral gestellt. Schon die letzte Tagung in Mellrichstadt in der Rhön wurde klimaneutral gestellt. Dafür wurden im Rahmen eines Wasserkraftprojektes in Brasilien CO2 Emissionsrechte in Höhe von 3,0 Tonnen erworben und stillgelegt. Als Partner für die Umsetzung stellt Zukunfswerk, eine Genossenschaft für die Beratung zu nachhaltiger Entwicklung seine Dienstleistung zur Verfügung. Weitere Informationen auf http://www.zukunftswerk.org.   /Kennzeichen_klimaneutrale_Veranstaltung_2015

Weiterlesen
1 2