„Wer soll das bezahlen? Wer hat so viel Geld?“

Wir laufen gerade in die größte Wirtschaftskrise hinein. Das Virus SARS-CoV-2 ist der Auslöser, aber nicht die alleinige Ursache. Das wird in den nächsten Monaten und Jahren auf- und abzuarbeiten sein. Wir sind erst am Anfang. Fest steht aber schon jetzt: Die Wirtschaftsleistung geht weltweit drastisch zurück. In den Industriestaaten Europas und in den USA wahrscheinlich am stärksten. Bisher gibt es nur Schätzungen. Eine Konsolidierung ist noch nicht lange in Sicht. Die Unsicherheiten bleiben vorerst. Ein großer Teil der Finanzwirtschaft, speziell die Akteure an den Börsen scheinen den Ernst der Lage noch nicht zu sehen. Nach dem Schock Ende Februar […]

Weiterlesen

Mehr als eine Pandemie: Corona ist die Chance für echten Neustart.

Ein bisher unbekanntes Virus hat uns weltweit erfasst. Nicht alle trifft es gleich. Und nicht alle reagieren darauf gleich. Vermutlich sind wir noch lange nicht damit durch. In diesem Wochen und Monaten geht es nicht nur darum, die Infektionswellen im Zaum zu halten. So lange wir noch nicht genug über Covid-19 wissen, müssen wir mit Unsicherheiten, mit Versuch und Irrtum leben. Die Folgen für unseren Alltag, für Arbeitsplätze und Sozialsysteme sind einschneidend. Das permanente Wachstum wurde abrupt beendet. Ein einfaches Weiter-so wird es kaum geben. Darf es auch nicht, denn das wäre fatal. Corona hat Stärken und Schwächen unserer Art […]

Weiterlesen

Über den Tag hinaus – Gedanken am Beginn der Corona-Pandemie

Ostern 2020. In diesen Frühlingstagen tanken wir Energie. Die Sonne bringt Licht ins Dunkle. Aus kahlen Ästen sprießen neue Blätter. Nach und nach fängt es an zu blühen. Vögel bauen ihre Nester. Diese Zuversicht, den die Natur verbreitet, können wir 2020 leider nur eingeschränkt genießen. Vor allem können wir sie nicht mit anderen teilen. Die Stimmung könnte also besser sein. Denn wir wissen nicht, was noch auf uns zukommt. „Solidarität heißt Abstand halten.“ Eigentlich ein Oxymoron, ein Widerspruch in sich. Wer uns so etwas Anfang des Jahres gesagt hätte, der wäre für verrückt erklärt worden. Da es aber bis auf […]

Weiterlesen